Auf dieser Seite findet ihr Werbe-Links zu Produkten, die unser Sortiment perfekt ergänzen. Durch den Klick entstehen euch keine Mehrkosten und wir erhalten eine kleine Provision.

 

PRODUKTEMPFEHLUNGEN DOWNLOADS

Als Schneidplotter für unsere Download-Dateien empfehlen wir gerne den Cameo4

Wer etwas ganz Besonderes möchte, findet vielleicht an der Cricut gefallen.  Sie kann mehr Materialien schneiden als die anderen Hobbyplotter und bietet dadurch unendliche Möglichkeiten. Wer nicht viel Platz zu Hause hat, findet vielleicht Gefallen an dem kleinen Cricut Joy, große Projekte können damit zwar nicht verwirklicht werden, aber süß ist er.

Aus dem Hause Brother ist dieser Plotter auch ganz wunderbar.

Zum Ausdrucken der Papiere reicht ein guter Tintenstrahldrucker in A4. Die Muster sind meistens regelmäßig angelegt, so dass nicht zwingend ein A3-Drucker nötig ist, um die Papiere nutzen zu können.

Zum Drucken der Digi-Papiere könnt ihr z.B. unsere Hausmarke verwenden. Auch mit dem flüsterweiß von SU haben wir gute Erfahrungen gemacht. Es eignen sich folgende Papiere ebenfalls sehr gut:

(Für Tintenstrahldrucker): Mattes Fotopapier Schwarzwald Mühle, glänzendes Fotopapier 230g, glänzendes Fotopapier 135g, bedruckbares Vinyl, mattes Etikettenpapier 128g, glänzendes Etikettenpapier 135g, dünnes Etikettenpapier 70g, Transparentpapier, Overhead-Folie.

(für Laserdrucker): Glänzendes Fotopapier, Mattes Fotopapier.

Bedruckbare Flexfolie : helle Stoffe, dunkle Stoffe

Zum Pressen der Folie auf Textilien, ist diese Presse unser absoluter Liebling.

Solltet ihr mit unseren Downloads Kerzen bedrucken wollen, benötigt ihr einen Laserdrucker und dieses Papier.

Fürs Foil-Quill benötigt ihr verschiedene „Heat„-Materialien, den Stift zum aufheizen, eine Metallplatte und natürlich die entsprechenden Folien dazu.

 

 

PRODUKTEMPFEHLUNGEN STEMPEL

Diese Schere aus Titan eignet sich perfekt für die Stempelmontage. Eventuelle Klebereste lassen sich einfach mit einem Nagellackentferner lösen.

Mit dieser Stanzmaschine lassen sich prima Cutting Dies ausstanzen. Wer den Platz dafür nicht hat, findet vielleicht Gefallen an der kleinen Schwester dazu.

Für unsere Stencils gibt es tolle Pasten. Diese weiße Paste hat eine tolle Textur. Wer es bunt mag, kann sich an diesen Pasten erfreuen. Die Pasten können mit Hilfe solcher Spatel oder eines Pinsels aufgetragen werden.

Zum Stempeln unserer unmontierten Stempelgummis benötigst Du einen Acrylblock, durch die abgerundeten Ecken liegt dieses Set sehr schön in der Hand. Wenn du kein EZ-Mount benutzen möchtest, ist vielleicht diese Folie eine Alternative für dich. Du klebst die Folie auf den Acrylblock oder einem Stempelpositionierer und musst nur noch das Stempelgummi zurecht schneiden. Es haftet dann an der Folie ohne das lästige Schneiden des klebrigen EZ-Mounts.

Unsere WoodVeneers lassen sich prima einfärben. Gerne benutzen wir hierfür diese Paste. Dieses Gel-Medium kannst Du auf das WoodVeneer streichen und anschließend Folie fest andrücken und abziehen, schon hast Du das WoodVeneer edel foliert. Sonja hat das in einem Beitrag schön erklärt. Wenn es schnell gehen muss, können die WoodVeneers auch mit Alkoholmarkern einfach bunt angemalt werden. Die Marker eignen sich auch prima zum Colorieren der Stempelmotive.

Zum Kleben benutzen wir gerne Flüssigkleber, der hält bombenfest auch bei Verpackungen oder kleinen Buchbinde-Arbeiten. Selbst die filigranen WoodVeneers lassen sich damit hervorragend befestigen. Mit Klebepunkten oder Schaumstoff-Klebepads kannst Du unseren Embellishments auf Deinen Projekten Halt geben.

Kleine Akzente kannst Du mit diesen Farben setzen. Diese Stempelkissen gibt es in herrlichen Farben, wir haben hier mal schwarz verlinkt, mehr Farben findest Du bestimmt.

 

Menü